.

„Welch grandiose Idee“ (11Freunde)
„Kammerspiel unter Flutlicht reißt mit“ (Günther Hiege, WZ, 14.10.2019)
„Ein fußballhistorischer Leckerbissen“ (Fanclub Rot-Weiße Bazi-Freunde)
„Rasenschach ohne Ball, viel Kopfkino… grossartige Hör-Collage, lohnenswert!“ (Fanblog Rot-Blau.com – von Fans für Fans)

Weitere Stimmen + Fotos gibt es hier.

Erfolgreichster Aufsteiger gegen den Deutschen Meister.
Rekordtorschütze gegen Rekordtorschütze.
Und ein Stadion – bis über den letzten Platz hinaus gefüllt.

Der Wuppertaler SV war 1971/72 mit 111 Toren – davon 52 von Günter „Meister“ Pröpper – als erfolgreichster Aufsteiger in die Bundesliga gestürmt. Der FC Bayern war in der gleichen Saison mit dem Bundesligarekord von 101 Toren – davon 40 von Gerd Müller – Deutscher Meister geworden. Am 4. Oktober 1972 trafen beide das erste Mal aufeinander. Über 40.000 Zuschauer wollten damals das Spiel im Stadion am Zoo sehen …

Ein Radiohörspiel mit ehemaligen Spielern und Fans lässt die Geschichten beider Vereine wieder auferstehen. Es führt die Zuschauer mitten ins Stadion und auf den heiligen Rasen. Und in eine unglaubliche Begegnung: Wuppertaler SV gegen den FC Bayern München.

Mit: Günter Pröpper, Bernd Dürnberger, Franz Krauthausen, Edgar Schneider, Herbert Stöckl, Manfred Müller, Manfred Cremer, Emil Meisen, Erich Miß, Günther Koch u.v.m..

Erlebe dieses historische Spiel aus Sicht des WSV.
Oder aus der Sicht des FC Bayern.
Mitten auf dem Platz.
.

Nachhören + Nachspielen:

Du hast hier die Möglichkeit, das Hörspiel zu privaten Zwecken herunterzuladen. Bitte beachte die rechtlichen Bestimmungen. Das Hörspiel und alle im Folgenden beschriebenen Requisiten sind veröffentlicht unter der Creative-Commons-Lizenz BY-NC-ND 4.0.

Wenn Du magst, kannst Du mit ein paar kleinen Vorbereitungen das HörFußballSpiel auf jedem Fußballfeld selbst nachspielen!
.

Erstens: Lade das Hörspiel herunter und schicke es an alle Mitspieler.

Zweitens: Lege an einer Längsseite des Feldes die „Haupttribüne“ fest. Stelle auf der Rückseite der „Haupttribüne“ in 5-10m Abstand mittig ein Schild mit der Aufschrift „Wupper“ auf. Eine Vorlage für das Schild findest Du hier.

Drittens: Auf beiden Seiten der „Haupttribüne“ sollte von außerhalb ein Zugang zum Spielfeld möglich sein. Markiere diese Zugänge von außen in 5-10m Abstand jeweils mit einer kleinen „Eckfahne“ o.ä.. Eine Aufbauanleitung kannst Du Dir ebenfalls hier herunterladen (einfach auf das Bild klicken).

Viertens: Teile die Mitspieler in zwei gleiche Mannschaften: „Wuppertaler SV“ und „FC Bayern München“. Die „Wuppertaler“ sollten alle eine blaue Tasche haben (notfalls kleine Tasche mit blauem Band). Die „Bayern“ sollten alle eine rote Tasche haben (notfalls markiert mit rotem Band).

Fünftens: Packe in jede Tasche einen Spielernamen der zugehörigen Mannschaft. Die Spielernamen findest Du hier zum Auswählen und Ausdrucken. Blau = Wuppertaler SV, rot = FC Bayern München.

Sechstens: Verteile die präparierten Taschen an die Mitspieler.

Siebtens: Alle Mitspieler sammeln sich mittig auf der Rückseite der „Haupttribüne“, nahe dem Schild „Wupper“, mit abspielbereitem Hörspiel und Kopfhörern.

Achtens: Startet alle gleichzeitig das Hörspiel. Viel Spaß!

.

Werde Fan:

..

Förderer:

Veranstalter:

Partner:

Weitere Partner:

Radio Wuppertal, Radio Lora 92,4.

.
.

 

Nach oben